The Centennial Case: A Shijima Story – Trailer gibt Einblicke in das Adventure

Am 12. Mai 2022 erscheint mit The Centennial Case: A Shijima Story ein neues FMV-Abenteuer von Square Enix. Und das ist in vielerlei Hinsicht ziemlich spannend. Zum einen eben weil es ein Spiel mit Full-Mution-Video ist, sprich nahezu komplett auf mit echten Menschen und vor realen Settings gedrehtes Game ist. Zum anderen, da mit Koichiro Ito der Writer des Klassikers 428: Shibuya Scramble auf dem Posten des Directors sitzt. Mit Junichi Ehera (NieR: Automata) als Produzent ist ein weiterer prominenter Name an Bord.

Was sich hinter dem Spiel verbrigt, verrät nun ein neuer Trailer. Dieser gibt Einblicke in die Story und das Gameplay von The Centennial Case: A Shijima Story.

The Centennial Case: A Shijima Story Trailer

Weiter schreiben die Entwickler zur Geschichte und den Spielmechaniken:

„Die Shijima-Familie wurde im letzten Jahrhundert von einer Reihe unerklärlicher Todesfälle erschüttert. Als Haruka Kagami, eine Mystery-Autorin, die Shiijma-Familie besucht, hat sie plötzlich vier verschiedene Mordfälle aufzuklären, die sich alle zu unterschiedlichen Zeiten ereignet haben.

Haruka Kagami, die Protagonistin, ist eine aufstrebende Kriminalautorin.Schlüpfe in die Rolle von Haruka Kagami und stell deinen Scharfsinn mit Mordfällen auf die Probe.

Jeder Mordfall besteht aus drei Teilen.

Szenarioteil: Erlebe den gesamten Mord, während dieser verübt wird, von Anfang bis Ende. Der Schlüssel zum Lösen des Mords und der Geheimnisse, die ihn umgeben, findet sich immer in dem Video selbst.

Logikteil: Verbinde die [Hinweise] und [Rätsel], die du im Szenarioteil gefunden hast, und stelle in deinem Logikraum eine Hypothese auf. Du kannst mehrere Hypothesen aufstellen, aber nicht alle werden korrekt sein. Einige von dir entdeckte Dinge werden dich auf den Holzweg führen.

Auflösungsteil: Nagle den Mörder mit der im Logikteil aufgestellten Hypothese fest. Wähle die korrekte Hypothese, um den Mörder zu identifizieren. Wenn du es mit ausgefuchsten Übeltätern zu tun bekommst, können sie deine Behauptungen anfechten, also schlage mit Logik zurück!“

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |