Deck13 Interactive öffnet Studio in Montreal

Das in Frankfurt ansässige Studio Deck13 Interactive wird in Montreal, Kanada ein neues Studio eröffnen. Dies gab der Mutterkonzern des Studios, Focus Home Entertainment, heute bekannt. Weiter heißt es das Deck13 bereits seit einigen Monaten an einem sehr ambitionierten Projekt arbeite, welches 2022 erscheinen solle. Das neu eröffnete Studio in Montreal soll an der Fertigstellung des bisher unangekündigten Projekts mithelfen.

Der Co-Geschäftsführer von Deck13, Mathias Reichert, äußert sich wie folgt über die Eröffnung der Zweigstelle: „Montreal ist ein großartiger Nährboden für kreative Talente und ein Katalysator für technologische Innovationen. Die Eröffnung einer Filiale in Kanada ist die logische Folge in der Geschichte und Weiterentwicklung unseres Studios.“

Montreal gilt als Hotspot für die internationale Videospiel-Industrie. Viele Studios sind dort ansässig, vor allem da die kanadische Regierung steuerliche Vorteile bewilligt.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |