Super Bomberman R Online – Service wird am 01. Dezember eingestellt

Konami wird den Service von Super Bomberman R Online am 01. Dezember 2022 einstellen. Dies gab der Publisher heute bekannt. Warum das eigentlich noch gar nicht so alte Free-to-Play Spiel abgeschaltet wird und damit quasi nicht mehr speilbar sein wird (es sei denn findige Fans machen sich die Mühe und setzen eigene Server auf) ist nicht so wirklich klar. Von Konami heißt es, „diverse Umstände“ hätten zu der Entscheidung geführt. Welche Umstände das im konkreten sind, ist nicht bekannt, gut möglich aber dass der Battle Royal Ableger schlichtweg nicht profitabel genug für das Unternehmen ist.

Wie aber geht es mit der Marke weiter? Zumindest ganz auf Bomberman müssen Fans wohl nicht verzichten, denn Konami plane bereits weitere Projekte und hofft hierzu bereits in Kürze entsprechende Ankündigungen vornehmen zu können.

Super Bomberman R Online ist im September exklusiv für Stadia erschienen und wurde napp ein Jahr später auch für die gängigen Plattformen von Nintendo, Sony, Microsoft sowie den PC veröffentlicht.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |