Sherlock Holmes: The Devil’s Daughter – Systemanforderungen veröffentlicht

In nicht mehr ganz zwei Wochen, genauer gesagt am 10. Juni 2016, erscheint mit Sherlock Holmes: The Devils Daughter ein weiterer Ableger des beliebten Detektiven auf PC, PlayStation 4 und Xbox One. Für den PC ist dies bereits über Steam vorbestellbar, wobei ihr aktuell darauf sogar noch 20% Rabatt bekommt, wenn ihr euch das Spiel vor Release bestellt. Damit ihr auf der sicheren Seite seid, ob das Detektiv-Abenteuer auch flüssig und gut spielbar auf eurem PC laufen wird, haben wir hier die offiziellen Systemanforderungen für euch:

Minimum:

  • Core i3 mit 3,6 GHz oder AMD FX-Vierkerner mit 4,2 GHz, 6 GB RAM, GeForce GTX 460 oder Radeon HD 7790 mit 1.024 MB, Windows 7, 8.1 oder 10 x64, 20 GB freier Festplattenspeicher

Empfohlen:

  • Core i5-2100 oder AMD A8-7600, 8 GB RAM, GeForce GTX 760 oder Radeon R9 270X mit 2.048 MB
Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |