Monster Hunter Rise – Capcom schickt Mega-Mans Rush

Schon in der Vergangenheit hat Capcom sein Monster Hunter Franchise immer durch Stargäste gefördert. Ob Street Fighter, Resident Evil oder Okami. Selbst Mega-Man durfte bereits mitmischen. Monster Hunter Rise erhält nun erneut Support von Mega-Man, wenngleich dieser nicht persönlich vorbeischaut. Stattdessen schickt der seinen Roboterhund Rush zur Hilfe. Bestaunen könnt ihr ihn in einem frisch veröffentlichten Video.

Rush unterstützt Monster Hunter Rise

Schließt die Event-Quest im Spiel ab, die kommende Woche, am 24. September 2021 beginnt, um das Rush-Kostüm für euren Palamute herzustellen.

Der treue Gefährte selbst unterstützt Mega-Man bereits seit seinem dritten Teil auf dem NES. Und da er nicht in allen Abenteuern dabei war, genießt er nun die Zeit in Rise. Hier dient er unter anderem als Reittier, weswegen man mit seiner Hilfe Distanzen schneller zurücklegen kann.

Das Spiel ist der sechste Hauptteil der Monster Hunter-Reihe nach Monster Hunter: World und wurde am 26. März 2021 weltweit für die Nintendo Switch veröffentlicht. Eine PC Version gibt es ebenfalls.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |