DOOM Eternal – Switch-Umsetzung erscheint nur digital

Während DOOM Eternal im Frühjahr 2020 bereits für PlayStation 4, Xbox One und PC erschienen ist, lässt die ebenfalls angedachte Umsetzung für Nintendo Switch nach wie vor auf sich warten. In den letzten Tagen wurden sogar Stimmen laut, wonach Bethesda und id Software die Portierung komplett eingestellt haben. Diesen Meldungen wird nun aber eine Absage erteilt. Im gleichen Atemzug geben die Offiziellen aber bekannt, dass der Shooter auf der Nintendo Switch nur digital via Nintendo eShop erscheinen wird. DIe ursprünglich angedachte Retail-Fassung wurde hingegen gestrichen. Laut Bethesda hätten Stornierungen von Vorbestellungen der physischen Version zu diesem Schritt geführt. Eine etwas seltsame Aussage, die wir mal so im Raum stehen lassen. Wer die Retail-Version von DOOM Eternal für die Switch vorbestellt hat, erhält eventuell bereits bezahlten Geld natürlich zurück.

Wann die Nintendo Switch Version von DOOM Eternal erscheint, ist nach wie vor nicht bekannt.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |