Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – The Hinokami Chronicles erhält mehr Spielfiguren nach Launch

In einigen Wochen erscheint Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – The Hinokami Chronicles, die erste große Videospieladaption des erfolgreichen Anime/Manga. Und auch nach der Veröffentlichung dürfen sich Fans auf weitere Inhalte freuen, wie Entwickler CyberConnect2 bekannt gegeben hat. So sollen in der Post-Launch Phase insgesamt sechs weitere Spielfiguren ihren Weg in das Game finden. Zahlen muss man für diese nicht, denn alle Figuren sollen via kostenfreien Updates nachgeliefert werden.

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba ist derzeit vor allem in Japan enorm erfolgreich. Sowohl der Anime als auch der Manga gehen derart durch die Decke, das sogar Jahrzehnte alte Rekorde gebrochen werden. Der Anime ist mittlerweile über diverse Streaming-Anbieter auch bei uns erhältlich und auch der erste Kinofilm wird in Bälde veröffentlicht.

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – The Hinokami Chronicles erscheint am 15. Oktober 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S und Xbox One im Handel sowie digital auf Steam.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |