-->

Breath of the Wild 2 heißt nun The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom und erscheint im Mai 2023

Eigentlich gingen Insider davon aus, dass zwei andere Games zu The Legend of Zelda ihre Switch-Ankündigung in der aktuellen Nintendo Direct erhalten würden – doch es kam komplett anders. Der Publisher hat stattdessen die Fortsetzung von Legend of Zelda: Breath of the Wild offiziell als Tears of the Kingdom (Tränen des Königreichs) benannt und einen Veröffentlichungstermin bekannt gegeben. Das Open-World-Action-Adventure würde für den 12. Mai 2023 bestätigt.

„Zusätzlich zu den riesigen Ländereien von Hyrule wird dich der neueste Teil der legendären Legend of Zelda-Reihe in die Lüfte und eine erweiterte Welt entführen, die darüber hinausgeht“, so Nintendo in der Direct.

Als krönenden Abschluss wurde in der Direct noch bewegtes Material beigelegt, das Link wieder in seiner vollen Pracht und einigen neuen Features zeigte.

Neues Video zur Breath of the Wild Fortsetzung

Es wird also noch ein wenig Zeit vergehen, bis The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom bei uns erscheint. Dafür ist Nintendo bekannt, an ein benanntes Datum festzuhalten.

Selbstverständlich ist die Fortsetzung zum gegenwärtigen Zeitpunkt Switch-exklusiv.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |