Battlefield 6 heißt angeblich „2042“, eine Beta noch diesen Monat geplant

Das nächste Battlefield-Spiel wird angeblich „Battlefield 2042“ genannt werden. Das geht aus angeblichen Details zum Spiel hervor, die dieses Wochenende auf Reddit gepostet wurden. Darin wird behauptet, dass Electronic Arts Pläne für eine offene Beta bestätigen wird, die noch in diesem Monat stattfinden soll, während des Battlefield Enthüllungs-Events am 9. Juni 2021.

Die Benennung 2042 würde das neue Spiel genau 100 Jahre nach dem ursprünglichen Battlefield-Spiel (1942) und 100 Jahre vor dem 2006er-Ableger 2142 positionieren.

In dem Social-Media-Post werden weitere angebliche Details zum Spiel genannt, darunter die Unterstützung von 64-gegen-64-Matches auf den „größten Karten der Battlefield-Geschichte“, die Rückkehr von Levolution und Tornado- und Wirbelsturm-Wetterereignisse, die während der Matches erscheinen.

Kleine Details

Es wird behauptet, dass Battlefield 2042 eine neue „Profi“-Mechanik enthalten wird, die es Squads von Spielern erlaubt, einen Spezialisten pro Klasse mit einzigartigen Gadgets und Fähigkeiten zu haben, wie zum Beispiel einen Sanitäter, der einen Heilpfeil abfeuern kann. Die Squads werden auch in der Lage sein, Fahrzeuge wie z.B. ATVs herbeizurufen und Spieler werden in der Lage sein, verschiedene Anbauteile gleichzeitig zu halten und sie bei Bedarf auszutauschen, indem sie z.B. ein Rotpunktvisier abnehmen und es durch ein Zielfernrohr ersetzen.

Die Maps sollen deutlich größer sein und Teams können permanent „Sektoren“ einnehmen – die selbst die Größe einer durchschnittlichen Battlefield 3-Map haben sollen -, indem sie Punkte innerhalb dieser Sektoren einnehmen. Eine Karte soll „Shelf“ heißen und in der Antarktis angesiedelt sein.

Obwohl das neue Battlefield für Xbox One und PlayStation 4 geplant ist, wird das Cross-Gen-Spiel angeblich zum Start nicht unterstützt werden.

Schließlich wird behauptet, dass das neue Battlefield mit Wingsuits, Greifhaken und der Möglichkeit, Seilrutschen einzusetzen, um befreundete Truppen schnell an die Spitze von Klippen zu bringen, ausgestattet sein wird.

EA bestätigte am vergangenen Dienstag, dass es das nächste Battlefield-Spiel am 9. Juni 2021 enthüllen wird. Um 16 Uhr deutscher Ortszeit wird man einen Live-Stream abhalten und das Spiel genauer vorzustellen. Dann werden wir wissen, wie viel sich aus dem Gerücht bewahrheitet.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |