Spielemesse Gamescom öffnet ihre Pforten

Mit der Gamescom hat in Köln die größte deutsche – und gemessen an Ausstellungsfläche und Besucherzahlen sogar die weltweit größte – Videospielemesse begonnen. Während am 21.08. nur Vertreter der Presse und Fachbesuchern Einlass auf das Gelände erhalten, gibt es vom 22.08. bis zum 25.08. auch für private Besucher die Möglichkeit sich über die allerneusten Trends der Videospieleindustrie zu informieren und jede Menge Spiele anzutesten. Zu den über 900 Ausstellern gehören neben den Konsolenherstellern Sony, Nintendo und Microsoft auch sämtliche Entwickler- und Publishergrößen der Branche. Um nur zwei Beispiele des riesigen Aufgebots heiß erwarteter Games zu nennen, wird bei Square Enix beispielsweise das neue Shadow of the Tomb Raider anspielbar sein und Bethesda und id Software präsentieren den Open-World-Shooter Rage 2.

Im Verlaufe der fünf Messetage werden bis zu 350.000 Besucher erwartet. Träger der Veranstaltung ist zum ersten Mal der Anfang des Jahres neu gegründete Verband der deutschen Games Branche e.V.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |