+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

Shin Megami Tensei V: Vengeance erscheint im Juni + Ankündigungs-Video

Der Publisher ATLUS kündigt Shin Megami Tensei V: Vengeance für die Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Windows und Steam an. Ein Video zeigt ein paar Momente aus dem Spiel und gibt euch einen ersten Vorgeschmack auf das, was ich im Sommer 2024 erwartet. Trailer zum Spiel Shin Megami Tensei

Hot News

Medienberichte: Nintendo verschiebt Launch der neuen Switch auf 2025

Noch ist sie nicht einmal offiziell angekündigt, dennoch soll sie schon bald der Öffentlichkeit vorgestellt werden: die neue Switch bzw. der Nachfolger der erfolgreichsten Konsole, die Nintendo jemals veröffentlicht hat. Mehrere Insider berichteten bereits vor einer Weile, dass Nintendo offenbar eine Enthüllung für März 2024 vorsieht und eigentlich sollte die neue Konsole auch noch im

Hot News

Final Fantasy XVI – Der erste DLC ist bereits jetzt verfügbar

Bei den Game Awards gab es eine große Überraschung. Anstatt nur Informationen zu den DLCs für Final Fantasy XVI zu veröffentlichen, wurde bekannt gegeben, dass der erste DLC „Echoes of the Fallen“ ab sofort erhältlich ist. Der zweite „The Rising Tide“ wird 2024 folgen. Echoes of the Fallen schlägt ein Kapitel noch vor dem Finale auf.

Hot News

Visions of Mana von Square Enix angekündigt

Mit Visions of Mana, dem ersten Haupttitel der Mana-Serie seit über 15 Jahren, enthüllte Square Enix auf den The Game Awards einen brandneuen Teil der beliebten Spieleserie. Visions of Mana kehrt zu den Action-RPG-Wurzeln der Serie zurück und bietet den Spieler und Spielerinnen ein neues Abenteuer mit dem Protagonisten Val, einem Seelenwächter. Er beschützt eine


Die Top 5 Games 2022 von Volker

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu. Was spricht also dagegen mal eine geistige Inventur zu tätigen und sich zu überlegen, was eigentlich die besten Spiele waren, die man das Jahr über gespielt hat? Auf folgendes Ergebnis bin ich gekommen. Oder simpel ausgedrückt: meine Top 5 für das Jahr 2022, wenngleich nicht alles aus diesem Jahr entsprungen ist.

5: Metal Max 2: Reloaded

Hierbei handelt es sich um ein Remake zum Super Famicom JRPG Metal Max 2. Leider ist dieses Nintendo DS Remake, wie schon das SFC-Original, nie außerhalb Japans erschienen. Im Gegensatz zum Original hat das Remake jedoch eine Fan-Translation erhalten, was es ermöglicht das Spiel in verständlicher Sprache zu spielen.
Wie von der Serie gewohnt, bekommt man eine spannende post-apokalyptische Semi-Open World, welche neben zahlreichen rundenbasierten Kämpfen, Panzer-Tuning und Erkundung auch eine sehr große Anzahl von Quests zur Verfügung stellt.

4) Super Mario Land

Eigentlich wollte ich nur ein paar Screenshots knipsen, aber ehe ich es mich versah, war das Spiel durchgezockt. Die halbe Stunde die man hierfür benötigt bekommt man blitzsauberen Jump’n’Run-Spaß geboten (zwei Shmup-Stages inklusive). Die einfache aber blitzsaubere Grafik und der Ohrwurm-Soundtrack tragen ebenfalls zum Kultfaktor bei. Mehr zu dem Spiel, das eigentlich fast jeder kennen sollte, gibt es in meinem Review.

3) Dropsy

Wunderbares Pixel-Adventure mit jede Menge Herz und Spielspaß. Die Strukturierung in eine Semi-Open-World, eine Gruppe, die auf bis zu vier Spielfiguren mit individuellen Fähigkeiten anwächst, sowie der Tag- und Nachtwechsel machen Dropsy (Review) zu einem der kreativsten Adventures der letzten Zeit. Das Herzstück ist jedoch die simple aber herzerwärmende Story, welche völlig ohne Bildschirmtexte auskommt.

2) The Legend of Zelda: A Link to the Past

Ein absoluter Klassiker. Der dritte Teil der Zelda-Reihe gilt bei vielen Retro-Gamern als der Beste der Serie. Dies liegt unter anderem daran, dass man bei diesem Titel einfach loszocken kann, ohne sich groß reinzuarbeiten. Wer bis zum Ende gelangen will, muss sich aber anstrengen, denn die Dungeons warten mit kniffligen Rätseln, Fallen und Boss-Monstern auf. Die Oberwelt mit ihrer Semi-Open-World-Struktur bietet obendrein viel zu entdecken. Ein Klassiker der sich weigert zu veralten!

1) Paradise Killer

Dank eines neuen Content-Updates bekam ich das perfekte Alibi dieses spannende Spiel dieses Jahr einfach noch einmal durchzuspielen. Paradise Killer zeigt den Unterschied zwischen einer Walking-Sim und einem echten Exploration-Game. Die Murder-Mystery-Story wird in Form von Visual Novel-Dialogen inszeniert, die Ermittlungsarbeit lässt euch jedoch eine liebevoll gestaltete Insel erkunden, welche die Vibes von Vaporwave, Miami Vice, Cosmic Horror und JoJos Bizarre Adventure miteinander vereint. Klingt spannend? Ist es auch!

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: