Zelda U: 2015 und als Open-World-Game!

Auf der E3 durfte natürlich auch das lang erwartete Zelda U für die Wii U nicht fehlen. Allerdings hielt sich Nintendo mit Informationen sehr zurück und gab neben einigen Informationen nur ein kurzes Video und das Erscheinungsjahr 2015 preis.   zelda-wii-u-2

Zunächst zeigte Nintendo einen Screen aus dem Spiel. Dabei erwähnte Anouma, dass es sich beim neusten Zelda – Ableger um einen Open World- Titel handeln wird, bei dem man alles erkunden kann und auch die Berge weit im Hintergrund erreichen und erkunden kann. Vergleichbar mit Wind Waker damals für den Gamecube sollten die Gebiete nicht einzeln nebeneinander liegen, sondern zusammengesetzt eine große, durchgehend erkundbare Welt ergeben. Dabei soll bei Zelda U, wobei bisher noch nicht der volle Name veröffentlicht wurde, der Schwerpunkt genau darauf liegen. Zusammen mit der freien Auswahl der Reihenfolge soll man so in diesem Zelda Ableger frei entscheiden können, wie man das Abenteuer erleben möchte. Wie genau das aussehen wird, erfahren wir wohl erst im Laufe des Jahres.

zelda-wii-u-1-620x250

Hier könnt ihr auch noch den kurzen Trailer von der E3 oder die komplette Präsentation euch anschauen:

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |