Uncharted 4: A Thief's Emd

Uncharted 4: A Thief’s End – Entwickler strebt 60fps & 1080p an

Die Jungs und Mädels von Naughty Dog sind derzeit intensiv mit der Entwicklung des heiß erwarteten, Playstation 4 exklusiven Uncharted 4: A Thief’s End beschäftigt. Neben einen Teaser und wenigen inhaltlichen Details ist aber bisher kaum etwas zum vierten Abenteuer von Nathan Drake bekannt. Arne Meyer, seines Zeichens Community Strategist bei Naughty Dog, hat sich nun aber ein paar technische Details entlocken lassen.

So strebe man derzeit an, das Uncharted 4: A Thief’s End mit 60 Frames und in 1080p Auflösung laufen werde. Dies sei laut Meyer ein realistisches Ziel, zumal man es ja auch mit The Last of Us Remeastered geschafft hat. Auch äußerte sich Meyer noch einmal zu den in den letzten Tagen aufgekommenen Gerüchten um einen Re-Release der ersten Uncharted Trilogie für die Playstation 4. Prinzipiell hätte Naughty Dog daran an einer solchen Neuauflage Interesse, allerdings sei die Frage, inwiefern ein solches Unterfangen in den derzeitigen Zeitplan des Studios passen werde.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |