Stranger of Paradise – Final Fantasy Origin – Präsentation auf der TGS bestätigt

Square Enix wird auf der diesjährigen Tokyo Game Show einige kommende Titel näher vorstellen, darunter auch Stranger of Paradise – Final Fantasy Origin. Dies bestätigte der Publisher nun offiziell. Die Präsentation wird am kommenden Samstag, den 02. Oktober 2021 um 14:00 Uhr deutscher Ortszeit stattfinden. Gestreamt wird die Vorstellung auf den offiziellen Kanälen von Square Enix auf YouTube und Twitch. Die gesamte Präsentation wird mit englischen Untertiteln ausgestattet sein. Was genau gezeigt wird, ist nicht bekannt. Allerdings dürfte es einiges an neuen Gameplay-Impressionen geben.

Stranger of Paradise – Final Fantasy Origin soll ein Actionspiel mit RPG-Elementen werden und wird von Team Ninja entwickelt, während Square Enix als Publisher fungiert. Die Geschichte dreht sich um Protagonist Jack und seine Freunde Ash und Jed, die gemeinsam gegen das Chaos antreten. Der Titel soll 2022 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series X/S und PC erscheinen.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |