Resident Evil Remaster – Capcom bestätigt Entwicklung + erste Screenshots

Erst gestern berichteten wir über die Meldung das Capcom angeblich an einem Remake zu Resident Evil arbeite. Heute macht der japanische Entwickler schon Nägel mit Köpfen und bestätigt das Gerücht: Resident Evil erhält im Frühjahr 2015 eine überarbeitete Remaster-Version, die auf der 2002 veröffentlichten Gamecube Version basiert. Demnach werde das Spiel in einer Download-Version für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und den PC erscheinen. Das Spiel soll auf einen modernen technischen Stand gebracht werden wozu unter anderem deutlich verbesserte Texturen, die Unterstützung von 1080p, sowie eine neu abgemsichte 5. Soundkulisse gehören sollen. Darüber hinaus soll es Spielern möglich sein zwischen einem 16:9 und 4:3 Bildschirmmodus entscheiden zu können. Die Ankündigung erfolgte in Videoform, welches wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Außerdem hat Capcom bereits erste Screenshots zum Remaster von Resident Evil veröffentlicht.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |