+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

Shin Megami Tensei V: Vengeance erscheint im Juni + Ankündigungs-Video

Der Publisher ATLUS kündigt Shin Megami Tensei V: Vengeance für die Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Windows und Steam an. Ein Video zeigt ein paar Momente aus dem Spiel und gibt euch einen ersten Vorgeschmack auf das, was ich im Sommer 2024 erwartet. Trailer zum Spiel Shin Megami Tensei

Hot News

Medienberichte: Nintendo verschiebt Launch der neuen Switch auf 2025

Noch ist sie nicht einmal offiziell angekündigt, dennoch soll sie schon bald der Öffentlichkeit vorgestellt werden: die neue Switch bzw. der Nachfolger der erfolgreichsten Konsole, die Nintendo jemals veröffentlicht hat. Mehrere Insider berichteten bereits vor einer Weile, dass Nintendo offenbar eine Enthüllung für März 2024 vorsieht und eigentlich sollte die neue Konsole auch noch im

Hot News

Final Fantasy XVI – Der erste DLC ist bereits jetzt verfügbar

Bei den Game Awards gab es eine große Überraschung. Anstatt nur Informationen zu den DLCs für Final Fantasy XVI zu veröffentlichen, wurde bekannt gegeben, dass der erste DLC „Echoes of the Fallen“ ab sofort erhältlich ist. Der zweite „The Rising Tide“ wird 2024 folgen. Echoes of the Fallen schlägt ein Kapitel noch vor dem Finale auf.

Hot News

Visions of Mana von Square Enix angekündigt

Mit Visions of Mana, dem ersten Haupttitel der Mana-Serie seit über 15 Jahren, enthüllte Square Enix auf den The Game Awards einen brandneuen Teil der beliebten Spieleserie. Visions of Mana kehrt zu den Action-RPG-Wurzeln der Serie zurück und bietet den Spieler und Spielerinnen ein neues Abenteuer mit dem Protagonisten Val, einem Seelenwächter. Er beschützt eine


Production Director von Destiny – Nicht auf die Grafik, sondern auf das Spielerlebnis komme es an

Erst gestern berichteten wir über eine innerhalb der The Witcher 3 Community aufgekommenen Diskussion bezügich der Grafikwerte des Rollenspieles. Die Diskussion nahm in der letzten Woche ihren Anfang, nachdem sich ein Entwickler von CD Projekt über die Möglichkeit geäußert hat, dass die Konsolenversionen des Spieles weder 60 Frames noch 1080p aufweisen werden. Vor einiger Zeit gab es ähnliche Diskussionen auch bezüglich Destiny, dem neuen Spiel der Halo Macher. Nun hat sich Jonty Barnes, Production Director bei Bungie, zu Wort gemeldet und seine Ansichten bezüglich optischen Schauwerten in einem Interview mit den Kollegen von The Sixth Axis geteilt.

Laut Barnes würden Sony und Microsoft zwar nach wie vor darum wetteifern, welche der beiden Next Gen Konsolen die leistungsstärkere sei. Viele Spieler würde das mittlerweile aber kaum noch interessieren. Barnes führt weiter aus, das letztlich das Gameplay und das damit verbundene Spielgefühl entscheidend ist und er ist davon überzeugt, das viele Spieler eine ähnliche Meinung teilen.

Destiny wird am 9. September  für Playstation 3, Playstation 4, Xbox 360 und Xbox One erscheinen.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: