+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

Shin Megami Tensei V: Vengeance erscheint im Juni + Ankündigungs-Video

Der Publisher ATLUS kündigt Shin Megami Tensei V: Vengeance für die Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Windows und Steam an. Ein Video zeigt ein paar Momente aus dem Spiel und gibt euch einen ersten Vorgeschmack auf das, was ich im Sommer 2024 erwartet. Trailer zum Spiel Shin Megami Tensei

Hot News

Medienberichte: Nintendo verschiebt Launch der neuen Switch auf 2025

Noch ist sie nicht einmal offiziell angekündigt, dennoch soll sie schon bald der Öffentlichkeit vorgestellt werden: die neue Switch bzw. der Nachfolger der erfolgreichsten Konsole, die Nintendo jemals veröffentlicht hat. Mehrere Insider berichteten bereits vor einer Weile, dass Nintendo offenbar eine Enthüllung für März 2024 vorsieht und eigentlich sollte die neue Konsole auch noch im

Hot News

Final Fantasy XVI – Der erste DLC ist bereits jetzt verfügbar

Bei den Game Awards gab es eine große Überraschung. Anstatt nur Informationen zu den DLCs für Final Fantasy XVI zu veröffentlichen, wurde bekannt gegeben, dass der erste DLC „Echoes of the Fallen“ ab sofort erhältlich ist. Der zweite „The Rising Tide“ wird 2024 folgen. Echoes of the Fallen schlägt ein Kapitel noch vor dem Finale auf.

Hot News

Visions of Mana von Square Enix angekündigt

Mit Visions of Mana, dem ersten Haupttitel der Mana-Serie seit über 15 Jahren, enthüllte Square Enix auf den The Game Awards einen brandneuen Teil der beliebten Spieleserie. Visions of Mana kehrt zu den Action-RPG-Wurzeln der Serie zurück und bietet den Spieler und Spielerinnen ein neues Abenteuer mit dem Protagonisten Val, einem Seelenwächter. Er beschützt eine


Poker als Minispiel in Action-Adventure-Games

Poker erlebt seit dem Weltmeistersieg von Chris Moneymaker nach einer Online-Qualifikation in 2003 einen weltweiten Boom. Das Kartenspiel ist als beliebtes Element der Popkultur immer häufiger im Film, Fernsehen und Musik wiederzufinden. Auch die Games-Branche schätzt das Poker und integriert es als Minispiel in beliebten Action-Adventure-Games. Folgende fünf Beispiele gehören dabei zu den besten Adaptationen.

Grand Theft Auto San Andreas

In der Grand-Theft-Auto-Serie von Rockstar Games sind Casinos und Spielhallen ein fester Bestandteil der detaillierten Spielkulisse, so auch im 2004 veröffentlichten Ableger San Andreas. In einem fiktiven US-amerikanischen Bundesstaat machen Fans der Action-Adventure-Serie zum ersten Mal Bekanntschaft mit Video Poker, das neben Slots, Roulette und Blackjack in den Casinos der GTA-Welt angeboten wird. Der Gamer in der Rolle von CJ muss nicht nur knallharte Missionen erfüllen, sondern kann auch zum Zeitvertreib in Spielhallen zocken und sein Geld aufstocken. Mit wachsender Spielerfahrung kann der Gamer höhere Beträge vom Casino ausleihen und natürlich gegen stärkere Gegenspieler antreten.

Fallout: New Vegas

Fallout: New Vegas

Casinospiele sind im Ableger New Vegas der Fallout-Reihe ebenfalls ein abwechslungsreicher Zeitvertreib für den Gamer. Das Action-Rollenspiel des Publishers Obsidian Entertainment aus dem Jahr 2010 findet in einer postapokalyptischen Version von Las Vegas statt. Der Gamer schlüpft in die Rolle eines mutigen Kuriers, der innerhalb zahlreicher Gruppierungen versucht, in New Vegas sein Überleben zu sichern. Fester Bestandteil der Spielkulisse sind hierbei Casinos, welche dem Gamer alle klassischen Casinospiele zur Verfügung stellen. Darunter befindet sich natürlich auch das Poker. Der Spaßfaktor am Pokertisch wächst mit der Anzahl der absolvierten Nebenmissionen, da mit zunehmender Spielerfahrung der Gamer besser Bluffs erkennt und dadurch schneller seine Gegenspieler besiegt.

Far Cry 3

Ubisofts Ego-Shooter Far Cry 3, der 2012 veröffentlicht wurde, verspricht eine der besten Pokerauslegungen als Minispiel. Im dritten Teil der Far-Cry-Reihe wird der Gamer auf zwei fiktive Inseln im Pazifik katapultiert, auf der er während einer Urlaubsreise von Piraten gefangen genommen wird. Als Jason Brody hat der Gamer die Chance, durch zahlreiche Minispiele und Nebenmissionen seine Kapazitäten und Fähigkeiten zu verbessern. Darunter befinden sich zahlreiche Pokermissionen, die über die ganze Spielwelt verteilt mit Hilfe der integrierten Spielkarte zu finden sind. Der Hersteller versorgt den Gamer mit vier aufsteigenden Schwierigkeitsstufen. Pokeranfänger sollten mit dem ersten Level anfangen, damit sie Pokergrundlagen wie Straight sowie andere Regeln und Strategien üben können. Mit wachsender Spielerfahrung können die nächsten Level erforscht werden.

Watch Dogs

Auch im Action-Adventure-Spiel Watch Dogs aus dem Jahr 2014 bietet Ubisoft seiner Fangemeinde Poker als Minispiel an. Diesmal ist der Protagonist des Spiels ein Hacker namens Aiden Pearce, der im fiktiven Chicago der nahen Zukunft gegen die kriminelle Unterwelt kämpft. Erfolgreich abgeschlossene Minispiele sind in Watch Dogs ähnlich wie bei Far Cry 3 wichtige Instrumente, die das Erfüllen von Missionen vereinfachen. Weiterhin wird auch hier das Poker in vier Schwierigkeitsstufen angeboten, weshalb Pokeranfänger wieder voll auf ihre Kosten kommen. Ein großer Spaßfaktor beim Pokern in Watch Dogs ist der Einsatz von Profiler und Sicherheitskameras, die das Bespitzeln der gegnerischen Karten ermöglichen.

Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2

Schließlich bietet auch Rockstar Games Erfolgsspiel Red Dead Redemption 2 aus dem Jahr 2018 Poker als Minispiel an. Das Kartenspiel passt perfekt in das knallharte Wild-West-Ambiente des Action-Adventure-Spiels. Diesmal agiert der Gamer als der kühne Bandit Arthur Morgan, der auf der Flucht vor dem Gesetz mit der Van-der-Linde-Bande die weiten Landschaften des amerikanischen Kontinents durchstreift. Wer eine Pause von den intensiven Missionen nehmen möchte, kann in den verruchten Saloons der RDR2-Welt oder am Lagerfeuer mit Cowboys Poker zocken. Bei Glück kann der Gamer ein paar Groschen für sich beanspruchen.

Die Beispiele zeigen, dass Poker als populäres Element der Popkultur auch in der Games-Industrie angekommen ist. Der Klassiker wird gerne als Minispiel in die Storyline von Action-Adventure-Games eingebettet, um den Spielverlauf aufzulockern. Gleichzeitig kann das Pokerspiel Extrageld einbringen sowie die Kapazitäten und Fähigkeiten des Protagonisten, die in den Hauptmissionen lebenswichtig sein können, verbessern. Weiterhin sind die kleinen Pokermissionen für Fans der Computer- und Videogames eine willkommene Abwechslung, die eine Verschnaufpause vom intensiven Spielgeschehen gewähren.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: