Kein Resident Evil 7 zur E3, aber ….

Viele Gerüchte wurden in den letzten Monaten laut, dass es auf der E3 eine Ankündigung zu einem Resident Evil Ableger geben wird. Dies ist wohl auch richtig, doch wird es kein Resident Evil 7 sein, wie viele Quellen es in Erfahrung gebracht haben wollen. Stattdessen soll sich der geplante Teil an Resident Evil Revelations orientieren und somit Abstand zu Resident Evil 6 nehmen. Der neue Ableger wird mit drei verschiedenen und bekannten Charakteren bestückt, von denen zwei männlich sein werden. Zudem sind die drei spielbaren Figuren schon länger nicht mehr zum Zuge gekommen und warten seit über 10 Jahren auf ihre Rückkehr. Das heißt aber auch, dass die beliebten Protagonisten Leon und Chris wohl nicht mit von der Partie sein werden.

Ob es sich beim neuen Resident Evil um ein Next-Gen. oder ein plattformübergreifendes Projekt handelt, ist ebenso ungewiss. Aber gut, bevor wir weiter in Spekulationen verfallen, warten wir noch einige Tage ab, denn bald startet die E3 und gibt uns die Infos, nach denen wir Gieren.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |