Capcom mit großen Plänen

Seit Ewigkeiten erreichen uns ständig Hiobsbotschaften, dass Spielentwickler entlassen werden oder ganze Standorte wegfallen. Nicht so bei Capcom. Bis 2020 sollen jährlich 100 neue Entwickler den Publsiher bereichern. Hinzu kommt der Bau zweier neuer Research and Development Gebäude in Osaka, Japan.

Die Fertigstellung ist für 2015 bzw. 2016 angedacht. In den neuen Modernen Einrichtungen finden dann bis zu 100 Leute platz. Diese werden sich dann mit der Schaffung origineller Spiele befassen, die die Erwartungen der User erfüllen sollen.

Wir sind gespannt welche Pläne Capcom damit verfolgt und welche Spielehits uns erwarten, denn interessante IPs hat der Publisher allemal.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |