Bravely Default knackt die Millionen Marke

Man hatte ja immer mal wieder das Gefühl, das Square Enix nicht so recht an sein Nintendo 3DS exklusives Rollenspiel Bravely Default geglaubt hat. Die nun veröffentlichten Verkaufszahlen dürften aber nicht nur die vielen Fans des Spieles, sondern auch den japanischen Publisher zufriedenstellen. Denn wie dieser in einem Bericht meldet  konnte Bravely Default mittlerweile die Millionen Marke knacken. Interessantes Detail: während in Japan 400.000 Kopien verkauft werden konnten, setzt sich das Spiel im Westen 600.000 mal ab. Ein weiterer Beleg dafür, das sich Japano Rollenspiele immer größerer Beliebtheit in Nordamerika und Europa erfreuen.

Aus dem selbigen Bericht geht im übrigen auch hervor, das die Verkaufszahlen von Final Fantasy 10/10-2 Remaster zufriedenstellend seien. Genaue Zahlen wurden aber nciht genannt. Über das eher verhalten aufgenommene  Lightning Returns: Final Fantasy 13 wurden keine Worte verloren. Freund von Bravely Default dürfen sich indess bereits auf den Nachfolger Bravely Second freuen. Ein mögliches Release-Datum wurde leider noch nicht genannt.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |