Battlefield Hardline – Story-Details des Singleplayer-Modus bekantgegeben

Auf der diesjährigen ComicCon in San Diego haben EA und Visceral Games ein Panel zu Battlefield Hardline abgehalten und einige Details zum Singleplayer-Modus des Shooters durchsickern lassen. Die Rahmenhandlung soll sich teilweise an der populären Serie Breaking Bad orientieren und einen in Ungnade gefallenen Cop namens Nick Mendoza drehen. Dieser und ein Kollege landen nach einem schief gelaufenen Einsatz im Knast. Aus diesem entlassen gehen sie Undercover und ermitteln innerhalb der Drogenszene, wobei auch die Hintergründe um ihre Inhaftierung aufgelöst werden wollen. Diese Wendung erlaubt es der Handlung sowohl die Cop, als auch die Gangster Seite darzustellen.

Ursprünglich sollte Battlefield Hardline noch in diesem Jahr erscheinen. Da man mit dem Ergebnis allerdings noch nicht zufrieden war und sich Zeit lassen wolle, die vorhandenen Unzulänglichkeiten auszumerzen, wurde der Titel schließlich auf 2015 verschoben (wir berichteten). Immerhin soll in diesem Jahr noch eine weitere Multiplayer-Beta stattfinden.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |