-->

Atari – Neues Alone in the Dark und Haunted House in Entwicklung

In den letzten Tagen und Wochen konnten wir immer wieder über die Rückkehr klassischer Survival-Horror Serien berichten. Nachdem Capcom die Arbeiten an einer HD-Neuauflage des 2002er Gamecube Remakes von Resident Evil bestätigte und im nächsten Jahr veröffentlichen will, überraschte uns Konami vor einigen Tagen mit der Ankündigung eines neuen Silent Hill Ablegers, welches unter der Beteiligung von Hideo Kojima entsteht. Nun meldet sich auch Atari zu Wort und bestätigt die Rückkehr zweier Klassiker.

Dabei handelt es sich um neue Teile von Alone in the Dark und Haunted House. Während Alone in the Dark: Illumination derzeit bei einem Entwickler namens Pure entsteht, wird das neue Haunted House von Dreampainters entwickelt, die zuvor schon Horror-Genre Erfahrungen mit dem kleinen, aber feinen Gruselspiel Anna sammeln konnten. Beide Spiele sollen noch in diesem Jahr erscheinen, wobei Atari bisher nur von PC-Versionen spricht. Weitere Informationen sollen im Rahmen der PAX Prime bekannt gegeben werden, welche Ende August in Seattle stattfindet.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |  

0
Would love your thoughts, please comment.x